Panda-Profil: Jonah Reenders

Panda-Profil: Jonah Reenders

Wer:
Jonah Reenders, Fotograf und Abenteurer.
Ort:
Marquette, Michigan USA
Was inspiriert deine Fotos?
Meine größte Inspiration für meine Fotografie ist das Abenteuer. Ich fing an, Fotos zu machen, um festzuhalten, was ich in meinem Leben interessant und schön finde, und machte daraus eine starke Leidenschaft. Ich nehme meine Kamera mit, wohin auch immer ich gehe, und fange ein, was mein Auge anspricht. Ich würde meine Arbeit als eine starke Mischung zwischen den Menschen und der natürlichen Umgebung beschreiben, die mich fasziniert.
Das denkwürdigste Foto?
Eines meiner denkwürdigsten Fotos ist eines, das ich bei einem ihrer Konzerte von Annie Clark (St. Vincent) aufgenommen habe. Hier habe ich nicht mehr weniger Landschaften und Natur fotografiert, sondern mehr Candids und Porträts. Aus irgendeinem Grund liebe ich die Emotionen auf dem Foto und habe gemerkt, dass ich es wirklich genieße, Menschen zu fotografieren.
Schöne Frau mit Sonnenbrille
Warum trägst du Panda?
Ich trage Panda, weil sie gut aussehen und sich gut anfühlen. Sie haben die besten polarisierten Linsen, durch die ich je geschaut habe und passen besser als jede andere Brille, die ich aufgesetzt habe. Sie bestehen ebenfalls aus nachhaltigem Bambus und helfen Menschen in Not. Das ist sehr wichtig für mich und zeigt, wie sehr sich Panda um Menschen und unsere Umwelt kümmert.
Welchen Panda hast du?
Jackson in Braun
Beschreiben Sie Panda-Sonnenbrillen in einem Wort:
Innovativ
Wenn ich irgendwohin reisen könnte, wünschte ich mir, ich könnte meine Panda-Sonnenbrille in dieser Stadt rocken:
Ich bin gerade auf der Suche nach Neuseeland, also nach einer Stadt dort!

Wie Jonahs Aussehen? Holen Sie sich ein Paar!

Jackson Brown
Hol es dir jetzt